OptoShaft

Wellenmessmaschinen

Wellen werden in beinahe jedem Fahrzeugtyp montiert. Sie sind äußerst kritische Bauteile hinsichtlich der immer weiter steigenden Ansprüche an Effizienz, Langlebigkeit und Geräuschentwicklung. Besonders gefinishte Lagersitze die im Getriebe oder Motor als Nadellager rotieren sind kritische Oberflächen, da bereits kleinste Welligkeiten mit Amplituden < 0,05 µm zu nicht tolerierbaren Geräuschen führen können. Ursache für die Welligkeit sind Rattermarken auf dem Lagersitz, die beim Schleifprozess sporadisch entstehen und nach dem Finishen nicht ganz beseitigt wurden. Erkannt werden diese niO-Teile erst nach der Geräuschprüfung im fertigen Motor oder Getriebe, was dann zu hohen Ausfallkosten führt, wenn die Welle wieder demontiert werden muss. Anschließend entstehen hohe Prüfkosten, da viele gefertigten Wellen im Prüfraum gemessen werden müssen.

Die OptoShaft Messmaschine kann von einem Werker in der Fertigung bedient werden und die aufwendige Prüfraum-messung mit taktilen Messgeräten vollständig ersetzen. Automatisierte Lösungen in der Linie sind möglich.

Schnelle und hochgenaue Rattermarkenmessung in der Fertigung

Zahnrad
Getriebewelle
Nockenwellen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.